top of page

Klassenprojekt „Was geht ab im Netz?“

Die Klasse 6d und Herr Grosch haben am 15.12.2022 an einem Klassenprojekt zum Thema „Was geht ab im Netz?“ mit Herr Saul und Frau Appel (Sozialarbeiter der Kinder- und Jugendförderung Odw.) und Frau Lange (Schulsozialarbeiterin der CWS) und Frau Mahmoud (UBUS der CWS) teilgenommen.



Die Schüler*innen konnten sich an diesem Projekttag mit der eigenen Internetnutzung auseinandersetzen und diese auch in der Gruppe gemeinsam reflektieren. Durch verschiedene Übungen, Kleingruppenarbeiten und Diskussionsrunden im Plenum konnten die Kinder ihre eigenen Erfahrungen und Meinungen austauschen. Mit verschiedenen Methoden konnten die Kinder sich spielerisch und kreativ Antworten auf die Fragen: „Was muss ich bei der Benutzung von Apps und Co. beachten?“ oder „Was weiß das Netz eigentlich über mich?“ erschließen.



Anhand eines Barometers durften sich die Kinder im Raum zu verschiedenen Fragen oder Aussagen, wie z.B. „Wer besitzt ein eigenes Smartphone?“, „Mein bester Freund/meine beste Freundin kennt mein Passwort“ oder „Wenn ich keinen Empfang habe, werde ich nervös“, aufstellen.



Zum Schluss wurden die Kinder noch zum Thema Datenschutz aufgeklärt.


































22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Frohe Weihnachten!

bottom of page