top of page

Stadtexkursion nach Frankfurt

Jahrgang 10 der CWS arbeitet mit wissenschaftlichen Methoden zur Stadtentwicklung im Ballungsraum Frankfurt am Main.

Am 05.12. besuchten die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs mit den Lehrkräften Herrn Wieck und Frau Egly die Stadt Frankfurt. Am Hauptbahnhof wurden Informationen für einen Infrastrukturvergleich mit einem odenwälder Bahnhof gesammelt, Fotos gemacht und die verschiedenen Nutzungsformen am Bahnhof untersucht.

Danach führten die Schülerinnen und Schüler eine Nutzungskartierung in der Frankfurter City durch. In kleinen Gruppen wurden die unterschiedlichen Gewerbeformen der Gebäude analysiert und dokumentiert. Als Ergebnisse erstellten die Lernenden eine kleinräumige Nutzungskartierung der Frankfurter City.

Die Schülerinnen und Schüler erwarben bei dieser Exkursion einen kleinen Einblick in Formen des wissenschaftlichen Arbeitens für die Bereiche Geographie, Soziologie und Stadtentwicklung.

Nach so viel Arbeit, nutzten einige die Möglichkeit sich auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt zu erholen.

A. Wieck/ C. Egly



21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page